Tatajuba

Mit Tatajuba wählen Sie eine Tropenholzart, die aus Brasilien stammt und der Dauerhaftigkeitsklasse I-II angehört. Aufgrund seiner typischen gelben Farbe ist Tatajuba eine sehr leicht zu erkennende Holzart.

Die gelbe Farbe von Tatajuba kann sich mit der Zeit etwas rötlich-braun oder dunkelbraun verfärben, aber es bleibt eine schöne tropische Hartholzart. Wegen seiner Farben wird er manchmal mit Iroko verglichen. Das Tatajuba-Holz ist als eine schwere Holzart mit ausgezeichneten Festigkeitseigenschaften bekannt.

Damit ist Tatajuba, genau wie Iroko, perfekt für den Einsatz in schweren Außenkonstruktionen geeignet. Außerdem ist es leicht zu bearbeiten, obwohl man sich Zeit nehmen muss, wenn das Holz gesägt werden muss. In Belgien wird es hauptsächlich für Terrassen und Unterkonstruktionen verwendet.

Foto des tropischen Hartholzes Tatajuba

hardwood_specs

Herkunft
Söstasien
Farbe
Gelb
Dauerhaftigkeitsklasse
I-II (dauerhaft)
Stabilität
Excellent